Freitag, 31. Dezember 2010

2011

Laune: sehr hibbelig :)
Höring: die lauten Raketen *ich sollte das Fenster zu machen*
Gucking: meinen Hasi *-*
Essing: Kaugummi
Spieling/Tuing: Kingdom Hearts
Lesing: der zeit nix :)



Wieso jedes Jahr endet auch dieses Jahr mit einem großem Knall. Und das Wort wörtlich. Wo ich letztes Jahr noch bei meinem Freund verbracht habe, haben wir heute den Tag zusammen mit meinen Eltern verbracht.

Seit 2009 verbringen meine Eltern und ich die Jahreswechsel immer an unserer Hauptstraße, außname war eben letztes Jahr wo ich in Hannover war. Bei meinem Liebsten ;)
Heute war es genauso. Wir haben angestoßen und sind anschließend zur Straße gegangen. Haben vorbeikommenden Nachbarn ein Frohes neues gewünscht und so.
An der Straße kann man das Feuerwerk sehr gut beobachten und mir stellt sich häufig die Frage wie es wohl auf dem kleinen Berg aussehen sollte der etwas weiter draußen vor der Statd liegt. Nun es ist kein riesen Berg eher ein zu großer Hügel.. aber ich lass mich wieder vom eigentlichen Thema ablenken.

Wie ich bereits sagte war es ein Knall :D
und zwar hat mein Vater alle Raketen und konsorten angezündet, Mam und ich haben zugeschaut und mein Freund hat Böller knallen lassen.
Wo die eine Rakete in der Nähe eines Baumes zuflucht suchte und mich schon erschreckt hatte, musste eine andere, die von der anderen Straßenseite zu uns rübergeschossen kam nur einige Meter neben mir hochgehen. Ich sag euch.. mein Herz explodierte ebenso vor Schreck xD

Nun mir geht es soweit denk ich ganz gut ^_^ das neue Jahr is da und ich vermisse bereits das vergangene.. Vorsätze? Nun ich habe nie welche und wenn ich welche hätte würde ich sie eh nicht einhalten, also was bleibt mir noch zu sagen?

Ich wünsche weiterhin einen guten Rutsch und auf ein weiteres "spannendes" und fröhliches Jahr 2011!

PS: einen Vorsatz hätte ich denke ich, ich sollte hier wieder öfters reinschreiben ^^'

Good Night, And Good Luck! Kris =]

Keine Kommentare: